Soulhorse Pferdepflege ABC

Glänzendes Fell, saubere Hufe, eine ordentliche Mähne – das macht doch jeden Pferde und Ponybesitzer happy!

Und uns macht es glücklich im Bereich Pferdepflege mit so tollen Partnern zusammen arbeiten zu können. Die deutschen Traditionsfirmen Bense & Eicke produziert nicht nur super tolle und qualitativ hochwertige Produkte, auch menschlich vertritt das Unternehmen die gleichen Werte wie wir.

Schnell waren wir uns einig, Pferdepflege soll Spaß machen und es darf auch ruhig ein wenig bunt sein – die Qualität der Produkte darf aber darunter nicht leiden und das Wohl des Pferdes steht im Vordergrund. Nach und nach entstanden zahlreiche Produkte, in einem liebevoll gestalteten Design, mit hochwertigen Inhaltsstoffen und Materialien.

Am Ende erwartet euch noch ein Pflegeplan zum Downloaden! 😉

Warum Pferdepflege toll ist!

  • Putzen stärkt die Bindung zwischen Mensch und Tier
  • Die Durchblutung wird angeregt
  • Staub & Schmutz wird entfernt, damit es beim Reiten/Longieren keine Scheuerstellen gibt
  • Gepflegtes Fell zeigt die Ernährung und den Gesundheitszustand deines Pferdes
  • Beim Putzen inspizierst du Dein Pferd von Kopf bis Huf und kannst so ggf. Verletzungen erkennen

Soulhorse Pflegeprodukte von Kopf bis Huf

Lili’s Unique Hairspray:

Mähnen-, Schweif- und Fellglanzspray mit stark staub- und schmutzabweisender Wirkung. Macht das Haar durch die neu entwickelte Micro-Silikonölemulsion locker und natürlich glänzend. Es wird knotenfrei, leicht kämmbar und erhält Volumen – ohne dass es sich künstlich anfühlt. Die hohe schmutz- und staubabweisende bzw. -lösende Wirkung hält über mehrere Tage an. Dermatologisch als sehr gut getestet.

Anwendung: 1-2 x wöchentlich

Soulhorse Tipp: Auch für deine eigene Mähne! Eignet sich super, um Lammfell, Teppiche & Co. wieder schön flauschig zu bekommen.

Ponyschaumbad:

Holt den Wasserschlauch raus – es ist Ponyschaumbad-Zeit! Milde Tenside und wertvolles Panthenol säubern dein Pony mit einem frischen Cassis Duft. Durch die natürlichen Inhaltsstoffe bleibt die Schutzschicht der Haut erhalten. Es ist super ergiebig und eine Walnussgroße Menge reicht für den kompletten Schweif. Dermatologisch getestet.

Für unterwegs gibt es das Ponyschaumbad auch in Probiergröße!

Anwendung: An Badetagen

Soulhorse Tipp: Nach dem Waschen mit dem Ponyschaumbad die Mähne & den Schweif direkt mit Lilli’s Unique Hairspray einsprühen – du erhälst einen wallenden Schweif wie die Mähne von Beyonce.

Seifenzauber:

Die wird es nicht in den Stall schaffen 😛 – unser handgefertigter Seifenzauber in rosé mit edlem Goldschimmer und frischem Rosmarin-Zitronen-Duft.

Du kannst sie für deine Hände, deinen Körper, die Haare und natürlich auch für Dein Pferd benutzen. Sahnequark ist die Basis unserer Seife, die für Reichhaltigkeit sorgt. Hinzu kommt Olive-, Rosmarinöl und Zitronenwasser. Klingt nach Cleopatras Bad, oder?

Anwendung: Täglich

Soulhorse Tipp: Verzichte auf Plastik. Lass die Seife im Jutesack, damit du die Schweifrübe deines Pferdes so richtig einmassieren kannst.

Zora’s Zaubermaul:

Weiche Schnuten zum Knutschen! Zora’s Zaubermaul ist frei von Konservierungsstoffen. Bei kaltem Wetter kannst du es für ein geschmeidiges Pferdemaul nutzen, für empfindliche Fesselbeugen, Narben oder Schweifrüben.

Anwendung: Bei Bedarf – auch täglich anwendbar

Soulhorse Tipp: Das Zaubermaul ist auch super geeignet für die Pfoten von deinem Hund oder für Dich – Kussmundgarantie! Das enthaltene Rosmarin wirkt anti- bakteriell.

Horsti’s Ausreitwunder:

Fliegen, Zecken, Stech- und Kriebelmücken mit 100& natürlichen Inhaltsstoffen bekämpfen!
Durch den Geruch der milden und pflegenden Öle, von Walnuss und Orange, wird das eingesprühte Pferd von Bremsen und anderen Lästlingen nicht mehr erkannt. Die natürlichen Öle pflegen die Haut und das Fell des Pferdes. Kräftiger, aber nicht unangenehmer Geruch.

Anwendung: Wenn es summt und brummt!
WirkungsdauerAuf der Weide/ im Offenstall bis zu 35-40 Stunden (wenn das Pferd nicht nass wird.) Beim schwitzenden Pferd ca. 3 Stunden.

Soulhorse Tipp: Besonders für sprühempfindliche Pferde geeignet, da der Sprühnebel sehr fein ist und keine Zisch-Geräusche macht. Sparfüchse bunkern gleich den Nachfüllkanister im Stall.

Felix Juckepony:

Wenn der Popo juckt – Felix Juckepony lindert den Juckreiz und beugt Scheuerneigung vor. Mit reichhaltigen Stoffen wie Lebermoos, Salz aus dem toten Meer, Aloe Vera, Teebaumöl und weitere pflegende Öle, pflegen und beruhigen die Stoffe die Haut. Auch zur Unterstützung bei Sommerekzem geeignet.

Anwendung: je nach Bedarf in der Jucksaison

Soulhorse Tipp: Die betroffenen Stellen gegen den Fellstrich einsprühen und schön einmassieren, damit Juckepony vollständig wirken kann. Auch erhältlich als Probiergröße und im Kanister.

Enjas Erste Hilfe:

Ein Unfall am Stall ist schnell passiert – gut, dass es Enjas Erste Hilfe gibt. Das Mousse mit MicroSilver BG™ auf die irritierte, gereizte oder trockene Stelle auftragen. Mikrosilber, Avocadoöl und Aloe Vera stabilisieren die Haut und helfen ihr sich selbst zu heilen. Auch bei Mauke und Sommer Ekzem einsetzbar.

Wusstest du, dass Enjas Erste Hilfe wirksam gegen behüllte Viren ist? Also das perfekte Desinfektions- und Pflegemittel für die Hände!

Anwendung: 1-2 x täglich zur Unterstützung der Heilung

Soulhorse Tipp: Enjas Erste Hilfe ist ein Wundermittel bei spröden und rissigen Händen. Beim Kauf eines 2. (oder mehr) Mousse, bekommst Du automatisch einen Rabatt im Warenkorb abgezogen.

Felix Frostbeule:

Nach großer Anstrengung und einem langen Ausritt wurden Muskeln, Sehnen und Gelenke unserer Vierbeiner besonders beansprucht. Felix Frostbeule ist ein Cool Down Gel, dass die Regenerationszeit deutlich verkürzt. Es duftet nach kühler Frische von Menthol und Kampfer. Unbedingt Kontakt mit Augen oder Schleimhaut vermeiden!

Anwendung: Nach anstrengendem Training

Soulhorse Tipp: Doppelten Kühleffekt bekommst Du, wenn du erst die Beine abkühlst und dann Felix Frostbeule einmassierst. Perfekt auch für Deine Beine nach einem anstrengenden Tag.

Enjas Ponypediküre:

Praktisches Huföl mit Pinsel zum Auftragen im Deckel. Enjas Ponypediküre hält das Hufhorn gesund, fördert die Stabilität und macht den Huf elastisch. Oreganoöl wirkt antibakteriell und das Avocadoöl sorgt für die nötige Feuchtigkeit. Wenn dich das immer noch nicht überzeugt, lies dir die zahlreichen Bewertungen im Shop durch.

Anwendung: 2 – 3 x die Woche, bei knallharten Hufen täglich

Soulhorse Tipp: Vor dem einölen die Hufe schön nass machen, damit die Feuchtigkeit auch gespeichert werden kann und der Huf nicht austrocknet. Vor Gebrauch fleißig schütteln, damit alle Öle wachgerüttelt werden und ihre Wirkung entfalten.

Horstis Hufbalm:

Für Hand und Huf! Auch hier haben wir auf unser heißgeliebtes Avocadoöl nicht verzichtet. Die spürbar cremige Textur kannst du mit der Hand direkt auf den Huf auftragen – natürlich lässt sich auch ein Hufpinsel dafür verwenden. Nur natürliche Inhaltsstoffe wie Rapsöl, Rizinusöl, Avocadoöl, Jojobaöl, Mandelöl und Oreganoöl.

Anwendung: 2 – 3 x die Woche, bei trockenen Hufen & Kronrand auch öfter

Soulhorse Tipp: Massiere auch schön den Kronrand ein, um Trockenheit und Pilzen vorzubeugen. Oreganoöl wirkt antibakteriell.

Anti Faultier Spray:

Das Pony im Matsch, die Treter immer nass? Bei Strahlproblemen hilft unser Anti Faultier Spray. Das Spray lässt den Strahl im Nu trocknen. Der wasserfeste Schutzfilm verhindert das Eindringen von Schmutz. Huf schön sauber machen, kurz trocknen lassen und dann das Anti Faultier Spray auf den Strahl und die Hufsohle aufsprühen. Es enthält destillierte, pflanzliche Fettsäuren und Lanolin.

Anwendung: Bei akuter Nässe täglich anwenden, sonst 1 x die Woche zur Vorbeugung.

Soulhorse Tipp: Immer sofort nach dem Hufschmied- Besuch anwenden. So beugst du Strahlfäule vor.

7er Probier-Set – Soulhorse to go:

Unser Probierset jetzt exklusiv mit Horstis Hufbalm aus der neuen Soulhorse loves Bense&Eicke Kollektion. Für alle die sich kreuz und quer durch unsere Pflegeprodukte testen wollen und für die, die auch auf Reisen nicht auf Soulhorse verzichten wollen.

Pflege Plan zum Downloaden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.